Tagesschau.de
tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD
tagesschau.de
19.07.2019 09:25 -
Nach dem Brandanschlag auf ein Filmstudio im japanischen Kyoto trauern Fans und Anwohner um die 33 Opfer. Offenbar wirft der mutmaßliche Brandstifter dem Studio Betrug vor.
19.07.2019 09:20 -
Die Auswirkungen des Monsuns in Indien sind in diesem Jahr besonders heftig. Drei Millionen Menschen sind betroffen. Auch zahlreiche Wildtiere fliehen vor dem Wasser. Von B. Musch-Borowska.
19.07.2019 09:15 -
Harvard, Princeton, Yale: Die US-Elite-Unis sind weltbekannt. Auch Deutschland will den Ruf ausgewählter Hochschulen aufpolieren - mit dem begehrten Titel "Exzellenzuniversität". Heute werden die künftigen Titelträger benannt.
19.07.2019 08:04 - Mondlandung vor 50 Jahren: "Wir atmen jetzt wieder"
Im Kontrollzentrum waren alle angespannt, erinnert sich der ehemalige Apollo-Astronaut Charles Duke im Interview mit tagesschau.de. Er hielt bei der Mondlandung 1969 in Houston den Kontakt zur Apollo-11-Besatzung.
19.07.2019 08:04 -
Im Juli 1969 war die Jahrhundert-Sensation perfekt: Zum ersten Mal betraten Menschen den Mond. Weltweit verfolgten 600 Millionen Menschen das Spektakel im Fernsehen. Von Ute Spangenberger.
19.07.2019 04:48 - Trump nominiert neuen Arbeitsminister
Nach dem Rücktritt von US-Arbeitsminister Acosta hat sich Präsident Trump auf einen Nachfolger festgelegt. Er nominiert den Anwalt Eugene Scalia - und lobte ihn bei Twitter als "hoch angesehen".
19.07.2019 04:11 - Wendt will Zahl von Leih-E-Tretrollern begrenzen
Für Elektro-Tretroller gelten klare Regeln - doch die reichen nach Ansicht der Deutschen Polizeigewerkschaft nicht aus. Sie fordert, die Zahl der Leihroller zu begrenzen, um Fußgänger besser zu schützen.
19.07.2019 03:16 - Buckingham Palace: Blick in eine verschlossene Welt
Es ist das Herz der britischen Monarchie: Einmal im Jahr öffnen sich die Türen des Buckingham Palace für normale Besucher. Nun lädt die Queen wieder in ihre eigenen vier Wände ein. Von Alexander Westermann.
19.07.2019 02:48 - Wassermangel in Spanien: "Das ist absolut paradox"
Sie ist eine der trockensten Zonen Europas: die Wüste bei Almería. Nur wenige Kilometer entfernt stehen riesige Gewächshäuser - mit schwerwiegenden Folgen für die Umwelt in Andalusien. Von Stefan Schaaf.
19.07.2019 01:28 - Probleme mit 737 Max: Boeing muss Milliarden abschreiben
Einst war es das meistverkaufte Modell von Boeing, nun verhagelt die 737 Max die Bilanz des Konzerns. Die Folgen der Abstürze schlagen laut Boeing mit 4,9 Milliarden US-Dollar zu Buche.
19.07.2019 00:47 -
Kann der Meeresspiegel-Anstieg durch Beschneiung der Antarktis eingedämmt werden? Forscher haben ein solches Szenario entwickelt - und dabei betont, wie absurd und problematisch sie selbst den Vorschlag sehen.
19.07.2019 00:30 - Klimakabinett vertagt Entscheidungen
Wie kann Deutschland seine Klimaziele erreichen? Darüber hat das Klimakabinett zum dritten Mal diskutiert - konkrete Schritte wurden nicht vereinbart. Doch die Zeit drängt. Im September soll entschieden werden.
19.07.2019 08:22 - Trump gibt Abschuss iranischer Drohne bekannt
Ein Kriegsschiff der USA soll in der Straße von Hormus eine iranische Drohne zerstört haben. US-Präsident Trump sprach von einer Provokation der Iraner - doch die wissen von nichts.
18.07.2019 22:43 - Petersburger Dialog mit Russland: Gemeinsamkeiten - trotz aller Probleme
Erstmals seit Beginn der Ukraine-Krise waren wieder die beiden Außenminister Deutschlands und Russlands beim Petersburger Dialog. Über die Probleme zwischen beiden Ländern kann das aber nicht hinwegtäuschen. Von Alfred Schmitt.
18.07.2019 21:50 -
Von der Leyen muss als künftige EU-Kommissionspräsidentin bald liefern. Und sie hat konkrete Vorstellungen: Sie will Dublin reformieren, dem verschuldeten Italien entgegenkommen und mehr Verständnis für Mittel- und Osteuropa.
Fotogalerie
Unser Freunde
INFO