hr-iNFO Aktuell
hr-iNFO Aktuell
hr-iNFO berichtet über alle relevanten Themen aus Hessen, Deutschland und der Welt.
23.04.2018 13:27 - Kritik von Natalie Portman trifft Nerv in Israel
Die US-amerikanische Schauspielerin Natalie Portman stammt ursprünglich aus Israel. Dort waren sie bisher mächtig stolz auf 'ihren' großen Star in Hollywood. Doch jetzt hat sich Portman erneut mit der israelischen Regierung angelegt. Sie lehnt es ab, im Sommer in Israel einen Preis entgegenzunehmen und begründet das mit ihrer Kritik an Premierminister Benjamin Netanjahu. Vor allem bei Politikern des rechten Spektrums trifft sie damit einen Nerv. Benjamin Hammer berichtet.
23.04.2018 10:40 -
Wegen eines Schiedsrichter-Streiks mussten im Kreis Frankfurt am Wochenende etwa 150 Jugend-Spielen ohne offizielle Schiedsrichter auskommen. Die Schiris protestierten gegen Anfeindungen, Pöbeleien und Gewalt. Wir haben dazu mit Lutz Wagner gesprochen, Koordinator für die Schiedsrichterausbilder beim DFB.
23.04.2018 09:52 - Tunesiens Muezzine bekommen Nachhilfe
In Tunesien rufen die Muezzine fünf Mal pro Tag zum Gebet. Allerdings klingen die Gebetsausrufer keineswegs immer so, dass die Gläubigen magisch angezogen werden. Was da elektronisch verstärkt vom Moschee-Turm erschallt, ist manchmal weder melodiös noch attraktiv. Deshalb bekommen die ersten Muezzine jetzt Nachhilfeunterricht im Staatlichen Musikinstitut in Tunis.
23.04.2018 09:04 -
Tommaso Debenedetti ist einer der erfolgreichsten Hoaxer der Welt. Er verbreitet Falschmeldungen - vor allem in den Sozialen Medien - und ihm sind schon bekannte Zeitungen, Fernsehsender und Onlineportale aufgesessen. Unserem Rom-Korrespondenten Jan-Christoph Kitzler hat Debenedetti eins seiner seltenen Interviews gegeben.
20.04.2018 15:58 - Protest gegen Kriegsrhetorik auf dem Platz
Das hat es im Fußball-Kreis Frankfurt noch nicht gegeben: Insgesamt über 150 Jugendfußballspiele müssen an diesem Wochenende ohne offiziellen Schiedsrichter auskommen. Denn die Unparteiischen streiken. Hintergrund sind immer neue Fälle von Gewalt und Anfeindungen auf den Fußballplätzen bei Jugendspielen. Wieso haben sich die Schiedsrichter zu einem Streik entschlossen? Mathias Lippert hat den Streik initiiert.
20.04.2018 10:14 -
Eintracht Frankfurt ist noch immer im Siegestaumel nach dem Sieg bei Schalke im DFB-Pokal-Halbfinale. Aber noch immer ist nicht genau geklärt, wie es eigentlich zum Kovac-Wechsel zu den Bayern kommen konnte. Arndt Zeigler enthüllt die Wahrheit zum Kovacgate - mit viel Augenzwinkern.
19.04.2018 10:31 -
Der Wolf ist zurück in Deutschland und breitet sich immer weiter aus. Auf 800 bis 1000 Tiere wird der derzeitige Bestand geschätzt. Die Artenschützer freut es, die Landwirte dagegen machen sich Sorgen um ihre Weide-Tiere. Die Politik sieht Regelungsbedarf - deshalb tagt der Umweltausschuss des Bundestags. Cecilia Reible berichtet.
18.04.2018 17:14 -
Im Internet macht ein Video die Runde, in dem drei Unbekannte zwei Kippa tragende Juden in Berlin beschimpfen und attackieren. Zu sehen ist ein Mann, der mit einem Gürtel zuschlägt und dabei "Yahudi" ruft - arabisch für Jude. Das Opfer selbst filmt die Tat - als Beweis für die Polizei, wie er selbst sagte. Über diesen Vorfall haben wir mit Carl Chung gesprochen, Koordinator für politische Bildung vom Jüdischen Forum Berlin.
18.04.2018 16:35 -
Heute Abend spielt Eintracht Frankfurt gegen FC Schalke 04 im DFB-Pokalhalbfinale. Doch das Spiel wird überschattet von den Diskussionen um den Wechsel von Niko Kovac zu Bayern Münschen. Im Netz kursiert daher ein Video der Eintracht, das die Fans motivieren soll, zusammenzuhalten. Darüber haben wir mit Eintracht-Präsident Peter Fischer gesprochen.
17.04.2018 16:46 - Alex Gerst verabschiedet sich wieder zur ISS
"Blue Dot" hieß die Mission 2014, bei der der deutsche Astronaut Alexander Gerst 166 Tage an Bord der Internationalen Raumstation ISS vor allem auf die Verletzlichheit der Erde und ihrer Atmosphäre aufmerksam machen. Seine neue Mission heißt "Horizons" und hier geht es mehr um den Blick hinaus in die Weiten des Universums. Sylvia Kuck berichtet.
17.04.2018 12:53 - Frankfurter Studenten schicken Wissenschaftsprojekt ins All
Astronaut Alexander Gerst fliegt im Juni wieder ins Weltall - zur internationalen Raumstation ISS. Mit an Bord: eine kleine grüne Kiste aus Frankfurt. An der bauen derzeit noch Studenten der Goethe-Universität Frankfurt. Sie wollen damit klären, was in der Geburtsstunde unseres Sonnensystems genau geschah. Pascal Lasserre berichtet.
17.04.2018 11:09 -
Für die Gegner von Donald Trump dürfte dieser James Comey jetzt gerade wie gerufen kommen. Denn der ehemalige FBI-Chef hat den US-Präsidenten aus nächster Nähe erlebt. Und packt in seinem heute erscheinenden Buch schonungslos aus. "A Higher Loyality" - auf deutsch "Größer als das Amt" erscheint heute zeitgleich in mehreren Ländern, darunter in den USA und Deutschland. Eine der Übersetzerinnen ist Pieke Biermann und mit ihr haben wir gesprochen.
17.04.2018 08:03 -
Innerhalb einer Woche sind in Deutschland drei Menschen durch Hundebisse gestorben, in Hannover und in Bad König im Odenwald. Und beide Hunde haben innerhalb der Halterfamilie zugebissen. Diese Todesfälle sind nur die Spitze einer bedenklichen Entwicklung, sagt Hundeexpertin Ute Heberer vom Verein "Tiere in Not Odenwald". Der Verein und sein Tierheim bei Reichelsheim im Odenwald sind auf den Umgang mit schwierigen Hunden spezialisiert und dafür bundesweit bekannt. Unser Regionalreporter Ulrich Anton hat das Heim besucht.
17.04.2018 07:45 -
Die Nachricht, dass Donald Trump James Comey als FBI-Chef gefeuert hat, sorgte damals für Furore. In einem neuen Buch rechnet Comey mit dem Präsidenten ab, nennt ihn moralisch nicht geeignet für das Präsidentenamt. Von heute an gibt es das Buch "A Higher Loyalty" (deutscher Titel: "Größer als das Amt") offiziell zu kaufen. Christoph Käppeler aus der hr-iNFO-Politikredaktion hat das Buch gelesen.
16.04.2018 16:37 -
War der US-Angriff auf Syrien ein Verstoß gegen das Völkerrecht? Für Harald Kujat, ehemaliger Generalinspekteur und Vorsitzender des Nato-Militärausschusses, lautet die Antwort eindeutig: ja. Uli Höhmann hat mit ihm gesprochen.