Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Marketing
hr-iNFO Aktuell
hr-iNFO Aktuell
hr-iNFO berichtet über alle relevanten Themen aus Hessen, Deutschland und der Welt.
17.01.2020 13:27 -
Wenn Täter sich im Internet das Vertrauen von Kindern erschleichen, um einen sexuellen Missbrauch vorzubereiten, nennt man das Cybergrooming. Welche Maßnahmen dagegen sinnvoll sind, haben wir Cyberkriminologe Thomas-Gabriel Rüdiger gefragt.
17.01.2020 07:39 - Gute Nachrichten von der AWO
Viel Undurchsichtiges, Fragwürdiges und Schlechtes gab es zuletzt aus hessischen AWO-Kreisen zu berichten. Unser Kommentator sieht Besserung am Horizont. Die Frage ist nur, wann sie eintrifft.
16.01.2020 17:30 - Kommentar: Bundesregierung hat sich Kohleausstieg teuer erkauft
Über vier Milliarden Euro Entschädigung erhalten RWE und die MIBRAG für die Abschaltung der Braunkohlekraftwerke. Das zeigt, dass sie noch immer eine starke Lobby haben, meint unser Kommentator. In anderen Branchen zeige sich der Staat weniger spendabel.
16.01.2020 11:43 - Lorz (CDU): "Man hat immer schon mit Quereinsteigern gearbeitet"
Ein Jahr lang hatte der hessische Kultusminister Lorz den Vorsitz der Kultusministerkonferenz inne. Im Gespräch mit hr-iNFO spricht er über Lehrermangel und die Qualifikation von Quereinsteigern im Lehrerberuf.
16.01.2020 10:23 -
In Halle ist das Bürgerbüro des SPD-Bundestagsabgeordneten Karamba Diaby angegriffen worden. Eine Fensterscheibe weist mehrere Einschusslöcher auf. Polizei und Staatsschutz ermitteln. Der Angriff löst Empörung aus.
15.01.2020 17:57 -
Sollen alle Menschen in Deutschland automatisch Organspender werden, wenn sie nicht widersrprechen? Darüber berät am Donnerstag der Bundestag. Karl Lauterbach (SPD) und Christine Aschenberg-Dugnus (FDP) sind geteilter Meinung. Ein Streitgespräch.
15.01.2020 08:32 -
Immer mehr Schwimmbäder in Deutschland werden geschlossen. Und das hat Folgen: Je weniger Schwimmbäder es gibt, desto weniger Gelegenheiten gibt es, schwimmen zu lernen. Wie kann man dem Trend entgegenwirken? Ein Interview mit Schwimmlegende Michael Groß.
14.01.2020 15:14 -
Der AWO-Skandal zieht immer weitere Kreise. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Verdacht des Betrugs und der Untreue. Der FDP-Landtagsabgeordnete Yanki Pürsün glaubt, dass mehr als die bislang verdächtigten sechs Personen sich schuldig gemacht haben.
14.01.2020 08:34 -
Darf der Bundesnachrichtendienst Mails und Telefonate im Ausland überwachen? Auch von Journalistinnen und Journalisten? Unser Kommentator Sebastian Schreiber hat dazu eine klare Meinung.
14.01.2020 07:39 - BND-Gesetz: Darum geht es in der Klage
Medienorganisationen und Journalisten haben Verfassungsbeschwerde eingelegt: Sie fürchten, dass das BND-Gesetz massenhafte Überwachung von Menschen im Ausland ermöglicht. Khadija Ismayilova erlebte, was Geheimdienstüberwachung schlimmstenfalls bedeutet.
10.01.2020 14:56 - Wie geht es den Haitianern zehn Jahre nach dem Beben?
Vor zehn Jahren wurde Haiti von schweren Erdbeben erschüttert. Riccardo Mastrocola war damals vor Ort und traf Haitianer voller Zuversicht. Zehn Jahre später sind die Folgen des Erdbebens noch immer spürbar, der Unmut im Land wächst, Hilfszahlungen scheinen in Korruption zu versickern.
10.01.2020 08:38 - Weniger Schusswaffengewalt in Schweden
Schweden hat noch immer ein großes Problem mit Gang-Gewalt. 2019 ging zwar die Schusswaffengewalt erstmals seit Jahren wieder zurück, die Zahl der Opfer blieb aber weiter konstant.
09.01.2020 07:24 - "Wird schwierig, Pflichtverletzung nachzuweisen"
Trägt der Bürgermeister von Neukirchen (Schwalm-Eder-Kreis) Schuld, dass im Dorfteich drei Kinder ertrunken sind? Das soll nun ein Gericht klären. Über Unglück und Unrecht haben wir mit Rechtsphilosoph Reinhard Merkel gesprochen.
08.01.2020 14:01 - Mehr Feinstaub zu Silvester
5.000 Tonnen Feinstaub, fast 50.000 Tonnen Müll und voraussichtlich eine fünfstellige Anzahl an Verletzten, darunter zahlreiche Kinder: Das ist die Silvester-Bilanz aus Sicht der Deutschen Umwelthilfe.
07.01.2020 17:19 - Der Irak-Einsatz: Was die Bundeswehr bisher getan hat
Die Lage in der Golfregion spitzt sich zu - Aus Sicherheitsgründen hat ein Teil der Bundeswehrsoldaten den Irak bereits verlassen. Doch woraus bestand der Einsatz der Bundeswehr genau? Ein Überblick.