Whistle Netz
Whistleblower-Netzwerk
Wir informieren über alles rund um das Thema Whistleblowing
18.04.2017 19:49 -
Unhaltbare Zusta?nde in Altenheimen, BSE-Rinder, Luxemburger Steuer- Rulings, Steuerskandale, U?bergriffe der Geheimdienste-Hinweise kommen ha?ufig von Whistleblowerinnen, die als Insider auf Misssta?nde an ihrem Arbeitsplatz hinweisen. Sie sind keine Denunzianten, denn sie suchen keinen eigenen Vorteil. Die prominenten Beispiele von Edward … Weiterlesen
27.03.2017 20:39 -
Von den neu geschaffenen Sicherheits- und Kontrollgesetzen im ?Anti-Terror-Kampf? und ihrem Abschreckungscharakter für Whistleblower sind direkt oder indirekt auch der Journalismus und die Pressefreiheit betroffen. Zusammen mit dem djv (Deutscher Journalistenverband) laden wir ein zur Eröffnung unserer Ausstellung „Licht ins Dunkel … Weiterlesen
27.03.2017 20:29 -
Im Rahmen des 10. Lichterfilmfest Frankfurt (28.3. – 2.4.2017) portraitiert eine Ausstellung des Whistleblower-Netzwerks Menschen aus Hessen mit Zivilcourage, die ihr Schweigen gebrochen und auf Missstände aufmerksam gemacht haben. Die Eröffnung findet am 28. März um 18:30 Uhr im Festivalzentrum Mousonturm … Weiterlesen
27.03.2017 20:00 - BR-Feature zu Chelsea Manning
Am 16. März lief im Bayerischen Rundfunk ein Feature über Chelsea Manning und das Video „Collateral Murder“, das den Mord an Zivilisten im Irakkrieg dokumentiert. Manning hatte das Material an Wikileaks gegeben und wurde u.a. dafür zu 35 Jahren Haft … Weiterlesen
27.01.2017 12:39 - Kein hinreichender Whistleblowerschutz in Deutschland ? Bundesregierung missachtet internationale Vorgaben
Berlin, 27.01.2017 – Das Whistleblower-Netzwerk fordert die Bundesregierung auf, noch vor dem Ende der Legislaturperiode für einen wirksamen Schutz von Whistleblowern in Deutschland zu sorgen. Statt die Menschen zu schützen, die mit ihrem Mut die Allgemeinheit auf Missstände wie Gesundheits-, … Weiterlesen
22.01.2017 15:30 - Einladung zur Pressekonferenz
Kann unsere Gesellschaft wirklich auf Menschen verzichten, die ihre Schweigepflicht über intern erlangte Kenntnisse im öffentlichen Interesse brechen? Brauchen wir keine Hinweise auf unhaltbare Zustände in Altenheimen, auf BSE-Rinder, auf Luxemburger Steuer-Rulings und Übergriffe der Geheimdienste? Pressekonferenz am 27.1.2017, 12.00 … Weiterlesen
22.01.2017 13:42 -
Urteil des LG Bochum v. 16. März 2016 verweigert Ombudsleuten als Rechtsanwälte den Beschlagnahme- und Durchsuchungsschutz Weil es in Deutschland so gut wie keine Whistleblowerschutz-Regelungen gibt, haben sich auf Qualität und Effizienz bedachte Unternehmen, Behörden und andere Institutionen andere (Behelfs)Modalitäten … Weiterlesen
22.01.2017 13:33 - Bundesverfassungsgericht nimmt Verfassungsbeschwerde von Andrea Fuchs nicht zur Entscheidung an
Der Fall geht nun ins 20. Jahr (in Worten: zwanzig). Andrea Fuchs, die 1997 im Zusammenhang mit Insiderhandeln in der DZBank Alarm geschlagen hatte, daraufhin insgesamt 19 Male gekündigt wurde und alle Kündigungsschutzprozesse erst verloren und dann mühsam in einem … Weiterlesen
18.01.2017 15:11 -
Gestern hat der aus dem Amt scheidende amerikanische Präsident Obama Chelsea Manning begnadigt. Nach sieben Jahren in Haft, zeitweise unter Folter-ähnlichen Bedingungen, kann sie das Gefängnis am 17. Mai als freier Mensch verlassen. Im August 2013 war sie nach einem … Weiterlesen
15.01.2017 14:18 -
anlässlich einer Aktion der GRÜNEN in Luxemburg vom 11. – 13. Dezember zum Auftakt des Berufungsverfahrens von Antoine Deltour, Raphael Halet und Edouard Perrin: Ich melde mich zu Wort und sage weiterhin meine Meinung, weil es wichtig ist, zu dem … Weiterlesen